„One health“: Die Corona-Krise als ökologisches Problem?

1,00 

Autor: Hartmut Schröder
Erschienen in der Lebens|t|räume Ausgabe August 2020

Artikelnummer: 2020-08-03 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Digitale PDF-Version zum herunterladen.

Die ersten Zeilen des Artikels:

Gesundheit ist das höchste Gut eines jeden Menschen. Sie zu schützen und im Falle von Krankheit wiederherzustellen ist Aufgabe der Gesundheitspolitik. Dass dies so sicher und nachhaltig wie möglich erfolgen muss, zeigt das Geschehen rund um Covid-19. Die Pandemie ofenbart, dass Gesundheit in einer globalen Welt nicht nur von einer guten nationalen medizinischen Versorgung abhängt. Sie wird vielmehr zunehmend von internationalen Entwicklungen und von ökologischen Faktoren beeinlusst. In den Grenzen der Nationalstaaten kann sie nicht mehr hinreichend gesichert werden.

Zusätzliche Information

Autor

Hartmut Schröder

Seitenanzahl

3

Digitales Produkt

Ja

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „„One health“: Die Corona-Krise als ökologisches Problem?“
Menü